Panini Grill – Auch Panini Toaster oder Kontaktgrill genannt

Panini GrillEin Panini Grill ist ein elektrisches Küchengerät aus der Familie der Toaster um die italienische Gebäckspezialität Panino zuzubereiten. Es ist im deutschsprachigen Raum auch unter den Namen Kontaktgrill, Panini Toaster, Paninimaker, und Paninipresse bekannt. Einige Sandwich Toaster verfügen über eine spezielle Funktion Paninis zu toasten bzw. zu backen. Bei den Paninis selbst handelt es sich um kleine Brote, die nach italienischer Art gebacken und mit  Käse, Schinken, Salat und Wurst belegt werden, bevor sie dann im Panini Toaster heiß gemacht und etwas zusammengepresst werden. Die Paninimaker sind meist aus poliertem oder gebürstetem Edelstahl hergestellt und in verschiedenen Designs verfügbar.

Warum braucht man einen Panini Grill?

Die Panini Grill deren Aussehen und Funktionsweise an einen Kontaktgrill erinnern erfüllen im Wesentlichen zwei Funktionen, die zum Gelingen eines authentischen Paninis wichtig sind. Zum einen wird die Brotspezialität in den beschichteten Grillplatten gleichmäßig erhitzt, um zudem wird das Brot etwas gepresst, damit es wenn es fertig ist einfacher verzehrt werden kann. Halbwegs professionelle Geräte dieser Art verfügen außerdem über eine Abtropfvorrichtung für Fett, über antihaftbeschichtete Grillplatten und über eine Thermostatkontrolle, die dafür sorgt, dass die Paninis gleichmäßig gebacken werden. Andere Funktionen dienen eher der Bequemlichkeit und dem Design. Rutschfeste Gerätefüße, Halterungen um das Kabel aufzuwickeln, Beleuchtete Bedienelemente u.s.w. können einem das Leben leichter machen wenn man Paninis zubereitet, sind aber nicht unbedingt erforderlich. Wer häufig Paninis macht und auf eine möglichst authentische Zubereitungsmethode wert legt ist mit einem Panini Toaster bzw. Panini Grill gut bedient.

Extra Panani Grill oder Kombigerät ?

Ob man sich wirklich einen Panini Toaster zulegen möchte, oder lieber auf ein Kombigerät ausweicht, mit dem sich auch z.B. Sandwiches zubereiten lassen ist eine schwierig zu beantwortende Frage. Alle Toast- und Girllgeräte in diesem Bereich haben ihre Spezialfunktionen, und sind in der Regel für die Herstellung von einem Snack ausgerichtet. Andererseits ist es so, dass die Funktionsweise der Geräte selbst eigentlich gleich ist. Ein Sandwichtoaster zum Beispiel macht im Prinzip dieselben Dinge wie ein Kontaktgrill. Die Grillplatten bei einem Sandwichmaker sind jedoch mit besonderen Aussparungen versehen, die das Sandwich diagonal in der Mitte teilen. Dies ist bei einem Panini natürlich nicht wünschenswert, und daher hat ein Panini Grill diese Aussparungen an den Grillplatten nicht.

Es gibt allerdings auch Geräte, die auswechselbare Grillplaten haben und somit beide Varianten von Brotspezialitäten herstelle können. Zusätzlich zu diesen Kombigeräten gibt es natürlich auch noch die Möglichkeit sich einen normalen Kontaktgrill zu kaufen, und damit sowohl Sandwiches als auch Paninis herzustellen. Wer regelmäßig einige Panini Brötchen zubereiten möchte ist mit einem Panini-Toaster sicherlich gut beraten, und sollte sich ein solches Gerät zulegen. Wer sowohl Paninis als auch Sandwiches zubereiten möchte muss sich entweder entscheiden ob er eines der Geräte kauft und Abstriche bei der Zubereitung der Brotspezialität in Kauf nimmt auf die sein Gerät nicht spezialisiert ist, oder sich einfach beide Modelle kauft. In diesem Fall muss er mit den doppelten Anschaffungskosten und dem erhöhten Patzbedarf der Geräte bei der Lagerung leben. Die dritte Möglichkeit ist sich einen normalen Kontaktgrill zu kaufen mit dem sowohl Sandwiches als auch Paninis herzustellen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *