Küchengeräte – Alle Küchenhelfer auf einen Blick

küchengeräte

Küchengeräte die uns den Alltag und vor allem die Arbeit in der Küche erleichtern sind beliebter den jemals zu vor. Das liegt nicht nur daran, dass unsere elektrischen Küchenhelfer immer günstiger werden und somit für jeden zugänglich sind. Sondern auch daran, dass sie aus einer modernen Küche nicht mehr wegzudenken sind. Egal ob kleine Studentenküche oder großer Haushalt mit fünf Personen und mehr. Es gibt Elektrische Küchengeräte ohne die Kochen und Essen zubereiten nicht mehr vorstellbar ist oder zumindest die Arbeit ohne diese stark erschwert wird.

Unsere Küchengeräte im Vergleich

Espressomaschine <– hier geht es zum Vergleich

Nicht gerade ein Klassiker unter den Küchengeräten, aber bei den heutigen Preisen eine durchaus überlegenswerte Anschaffung. Denn in einer Espressomaschine mit Siebträger kann ein wunderbar frischer Kaffee zubereitet werden. Wenn Sie sich dann auch noch für ein Modell mit Milchaufschäumer entscheiden, was bei den meisten Geräten schon Standard ist, können Sie nahezu jede Kaffeevariante zaubern.

Kaffeemaschine <– hier geht es zum Vergleich

Sie ist ein Klassiker wenn es um Küchengeräte geht. Die Kaffeemaschine oder besser bekannt als Filterkaffeemaschine ist in sehr vielen Haushalten von klein bis groß vertreten. Es gibt sie in ganz simpler Ausführung und mit vielen zusätzlichen Funktionen, wie Zeitschaltung, Reinigungsfunktion, Warmhaltefunktion und vieles mehr. Auch beliebt seit einigen Jahren sind Kaffeepadmaschinen und Kapselkaffeemaschinen.

Kaffeevollautomaten <– hier geht es zum Vergleich

Ein Küchengerät, das man in die Luxuskategorie einordnen kann, jedenfalls wenn man sich die Preise von einigen Modellen anschaut die locker bis zu 500€ und mehr kosten. Doch man kann schon für einen passablen Preis von ca. 200 -300 € einen guten Kaffeevollautomaten kaufen. Und die Vorteile dieser Küchenhelfer liegen klar auf der Hand. Sie kippen einfach Wasser, Milch und die gewünschte Kaffeesorte (je nach Modell als frische Bohne, die gemahlen werden oder als Kaffeepulver) in die dafür vorgesehenen Behälter. Dann entscheiden Sie sich nur noch ob Sie einen Cappuccino, einen Latte, … oder vielleicht einen normalen Milchkaffee möchte und drücken den entsprechenden Knopf. Vollautomatisch wird dann Ihr gewünschter Kaffee zubereitet.

Mixer <– hier geht es zum Vergleich

Ein sehr vielseitiger Küchenhelfer in verschiedenen Ausführungen, der wohl in mindesten einer dieser Varianten in jeder Küche zuhause ist. Als Standmixer für Shakes, Smoothies oder Cocktails. Als Stabmixer zum Pürieren und Saucen anrichten. Als Handmixer zum Teiganrühren und als Ersatz für den Handschneebesen. Oder als Zerkleinerer für alle möglichen Lebensmittel von Fleisch über Gemüse zu Obst. Wichtig bei den einzelnen Geräten sind die Leistung des Motors und die Klingen. Diese sind je nach Mixer-Variante unterschiedlich. In unserem Mixer Test können Sie nachlesen worauf Sie achten müssen.

Toaster <– hier geht es zum Vergleich

Den Toaster gibt es heute wie den Mixer in verschiedenen Varianten. Der klassische Toaster für handelsübliche Toastscheiben ist immer  noch der beliebteste und am meist gekaufte Toaster. Doch auch Langschlitztoaster, mit denen Sie ganze Brotscheiben tosten können oder Sandwichtoaster für belegte Sandwiches in allen möglichen Kombinationen werden immer häufiger gekauft. Dabei überzeugen Edelstahl-Modelle auf ganzer Linie. In unserem Toaster Test vergleichen wir die besten Geräte aus allen Kategorien.

Mikrowelle

Mikrowellen können heute weitausmehr als nur Essen wieder Aufwärmen. Schon günstige Standardgeräte haben Zusatzfunktionen wie Auftauen, Grillen, Aufwärmen, Kochen und vieles mehr. Den Unterschied macht die Verarbeitung, der Verbrauch und die Programmvielfalt mit einfacher Bedienung.

Dampfgarer

Die wohl gesündeste und schonendste Art Essen zuzubereiten. Dampfgarer werden immer beliebter und die einzelnen Modelle überzeugen mit immer mehr Funktionen und Programmen. Das Essen wird nicht gekocht sondern durch Wasserdampf schonend gegart.

 

Küchengeräte und Küchenhelfer

Es gibt Geräte für die Küche die sind unverzichtbar und in jedem Haushalt vertreten. Andere Küchengeräte wiederrum gehören in die Luxklasse oder sind eher weniger Nötig. Was Sie für Ihre Küche brauchen, hängt ganz von Ihren Kochvorlieben ab. Es schadet aber auch nicht einige exotische Küchengeräte zuhaben, die nur von Zeit zu Zeit genutzt werden. Wer hier Geld sparen möchte, schaut am besten nach Multifunktionsmodellen die mehrere Küchengeräte in einem vereinen.