Haarentfernung mit dem Laser werden immer beliebter

Haarentfernung LaserNicht wenige Menschen haben ein Problem mit übermäßigem Haarwuchs. Oftmals sprießen die unerwünschten Haare im Gesichtsbereich, aber auch auf dem Rücken und an der Bikinizone. Mit dem Laser Haare entfernen stellt da eine attraktive Option dar, im Vergleich zu herkömmlichen Methoden, wie Rasieren oder die Verwendung von Epiliergeräten, die keine langfristige Lösung sind. Haarlaser Entfernen auf zuverlässige Weise Haare dauerhaft und sorgen für eine glatte und schöne Hautoberfläche. Wenn Sie ernsthaft überlegen, sich zum Beispiel die Gesichtshaare entfernen mit Laser, dann sollten Sie die verschiedenen Verfahren kennen, die dabei zum Einsatz kommen.

Bei dunklen Haaren kann das System der Entfernung von Haaren mit dem Haar Laser verwendet werden. Der Haarlaser wird dabei über die betreffenden Hautstellen geführt. Da dunkles Haar im Gegensatz zu hellem, blonden Haar Melanin enthält, kann es durch dieses Pigment die Haarlaser Entferner – Strahlung aufnehmen. In der Haarwurzel wird das Licht in Wärme umgewandelt, was zur Verödung der Haarwurzel führt. Helle Flaumhaare sind mit der Laser-Epilation allerdings kaum zu veröden, da sie nicht kaum Melanin enthalten.

Haarentfernung Laser: Die dauerhafte Methode

Um eine dauerhafte Haarentfernung durch starke Einschränkung des Haarwuchses, mit dem Haar Laser zu erwirken, gibt es bereits zahlreiche geeignete Systeme. Bei diesen werden länger gepulste Festkörper- oder Diodenlaser, aber auch hoch energetische Entladungslampen (IPL) zum Haare entfernen mit Laser eingesetzt.

IPL

Bei der Intense Pulsed Light – Methode zum Haarlaser Entfernen, wird, im Gegensatz zum normalen Laser, das ganze Spektrum einer Xenon-Lichtquelle benutzt. Dieses Spektrum wird nun mit einem Filter auf die benötigten Lichtwellen beschränkt. Allerdings werden bei dieser Variante des mit dem Laser Haare entfernen außerdem noch das Blut und die Haut geschädigt, da das größere Spektrum nun auch von diesen absorbiert werden kann. Aus diesem Grund wird oft mit geringeren Intensitäten gearbeitet, was aber dazu führt, dass die Wurzel nicht verödet. In letzter Zeit aber gibt es bei IPL – Haarlaser Entferner integrierte Kühlungssysteme, die für eine Schonung der Haut sorgen und gleichzeitig die Wurzeln veröden.

ELOS-Technology

Bei der ELOS-Technology (steht für elektro-optische Technologie), arbeitet der Haar Laser nicht nur mit Licht, sondern auch mit elektronischen Impulsen auf Hochfrequenzen. So wird nicht nur die Haarwurzel an sich erhitzt, sondern auch das Gewebe um das sogenannte Haarfollikel herum. So sorgt diese Variante Haare entfernen mit Laser für eine schnellere und schonendere Verödung der Wurzeln. Auch Haare mit weniger Melaningehalt oder Kunden mit dunklerer Haut haben hier eine Chance auf dauerhafte Haarentfernung.

Die letzte Variante ist wohl die momentan am Besten geeignete Methode zum Haare entfernen. Wir hoffen, wie haben Ihnen erst einmal einen guten Überblick gegeben. Sollten trotzdem noch Fragen offen sein, wird Sie der betreffende Anbieter der Haarlaserbehandlung sicherlich aufklären.

Haben Sie schon einmal über Gesichtshaare entfernen mit Laser nachgedacht, zögern Sie nicht! Die heutigen Laser sind ungefährlich und schließlich kein Produkt einer Science-Fiction-Geschichte.

Schauen Sie sich auch unsere anderen Seiten zu Thema Haarentfernung an:

Richtig Epilieren

Beine Epilieren

Intimbereich / Bikinizone Epilieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *